Tolkien Tag Niederrhein 2011 - Das Schicksal des Rings liegt in Deiner Hand!

Tolkien Tag 2010 Uns erreichte folgende Meldung:

Der Oxforder Professor J.R.R. Tolkien ist nicht erst seit "Herr der Ringe"-Filmtrilogie in aller Munde. Mit 150 Millionen verkauften Exemplaren zählt der "Herr der Ringe" zu den meistverkauften literarischen Werken aller Zeiten. Aber Tolkien hat nicht nur die Abenteuer von Frodo und Co. erzählt, sondern schildert in unzähligen weiteren Werken auch die mythische Geschichte seiner Welt Mittelerde, mit ausführlichen Stammbäumen, eigenen Sprachen und Schriften.

Vorträge Vom 18. bis 19. Juni 2011 lädt die Deutsche Tolkien Gesellschaft nach Walbeck. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen, Spielen, Lesungen und Workshops, Bogenschießen, lebendiger Darstellung des Lebens in Mittelerde, Ausstellungen und vielen weiteren Informationen zum britischen Erfolgsautor, bietet dem Fantasy-Interessierten eine kurzweilige und informative Mischung rund um „Der Herr der Ringe“, den „Hobbit“, das „Silmarillion“ und Tolkiens weitere Werke.

Der Tolkien Tag bietet somit ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie.

Mit internationalen Spezialitäten aus Mittelerde ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Tabletop Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Veranstaltungsort ist das traditionsreiche Schloss Steprath.

Der Eintritt kostet 3 Euro für einen Tag oder 5 Euro für beide Tage. Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt.

Die Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. (DTG) ist der literarische Verein, der sich in Deutschland mit dem Leben und Wirken des britischen Autors auseinandersetzt und die Verbreitung seiner Werke sowie die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihnen fördert.

„Mittelerde“ erwartet seine Besucher
am Samstag, von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
am Sonntag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Einlass ist jeweils ab 10:00 Uhr

Gewandete Weitere Informationen zu Programm, Gästen, Unterkünften und Anfahrt finden Sie unter www.Tolkien-Tag-Niederrhein.de
 
"Die Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. (DTG) ist eine in Köln  eingetragene, gemeinnützige literarische Gesellschaft, die mit über 500  Mitgliedern zu den größten literarischen Gesellschaften in Deutschland  zählt. Sie wurde 1997 gegründet und bietet neben einführenden  Veranstaltungen zu Leben und Werk des britischen Erfolgsautors J.R.R.  Tolkien auch internationale Tagungen. Neben ihrem Vereinsmagazin "Der  Flammifer von Westernis" bringt die DTG ein wissenschaftliches,  zweisprachiges Jahrbuch zur modernen Fantasy-Literatur heraus, "Hither  Shore", das bereits zweimal den "Deutschen Phantastik Preis" gewonnen  hat. In über einem Dutzend Städte ist die DTG bundesweit mit  Stammtischen vertreten, die die regionalen Aktivitäten des Vereins  koordinieren. Die Gesellschaft fördert aktiv die internationale  Kooperation unter Tolkien-Gesellschaften und arbeitet im  deutschsprachigen Raum mit vergleichbaren Institutionen zur modernen  Fantasy-Literatur eng zusammen."
Internet: www.tolkiengesellschaft.de

Ansprechpartner für die Veranstaltung:
  • Sebastian Kleinen
  • In der Schanz 12
  • 47608 Geldern – Pont
  • info(at)tolkien-niederrhein.de
  • Tel: 02831/9759986

Bilder vom Tolkien-Tag 2010 von Ulrich  Hacke und  Tobias M. Eckrich

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.