Bastei-Lübbe zieht Resümee der ersten John Sinclair Convention

Bastei LübbeAm Samstag, den 5. November 2016, fand die erste John Sinclair-Convention in Köln statt. Mit über 500 Fans feierte der Verlag Bastei Lübbe mehr als 40 Jahre Geisterjagd. Anlass der Convention im Bürgerzentrum Köln-Nippes war das Erscheinen der 2000. Folge der John Sinclair-Romanhefte, in denen die Leser ihren Helden in den Kampf gegen Dämonen, Zombies und andere Wesen aus der Unterwelt begleiten.

Die Convention war ein Riesenerfolg: Schon Stunden vor Beginn warteten die Fans auf den Einlass, manche von ihnen als Figuren aus den Romanheften verkleidet. Um 11 Uhr eröffnete schließlich John Sinclair-Autor Jason Dark das Programm:


 Auf dem Podium diskutierten neue Romanheftautoren, die Fangemeinde spekulierte über die 2000. Folge und stellte sich in einem Hörspielcasting vor die prominent besetzte Jury aus Hörspielsprecher Dietmar Wunder, Ralph Morgenstern und Hella von Sinnen. Jason Dark, der Schöpfer John Sinclairs, signierte derweil unermüdlich für seine Fans Hefte, Hörbücher und Fanartikel.

Die spannendsten Neuigkeiten eröffnete das „Das Quartett des Bösen“: Neben Bestsellerautor Wolfgang Hohlbein ist auch Kriminalbiologe Mark Benecke unter die Sinclair-Autoren gegangen. Er und sein Co-Autor Florian Hilleberg verrieten erste Details über das im Herbst 2017 erscheinende Taschenbuch, in dem Benecke sogar selbst vorkommen wird. Die erfolgreiche Kinderbuchautorin Sabine Städing kündigte außerdem eine Sensation an: Ab kommendem Frühjahr wird es einen kleinen John Sinclair geben – Johnny Sinclair! Kaum ein Besucher verpasste den Höhepunkt der Convention, die Uraufführung von „Das Horror-Taxi von New York“ als Live-Hörspiel, unter anderem mit Dietmar Wunder und Franziska Pigulla. Der Riesenerfolg legt den Grundstein für eine weitere Convention.

Mit einer Auflage von über 250 Millionen Romanen und 5 Millionen Hörspielen hat die Marke John Sinclair längst Kultstatus erreicht. Neben regelmäßigen Top 10 Platzierungen bei iTunes, Amazon und der SPIEGEL-Hörbuch-Bestsellerliste sowie einer facebook-Reichweite mit über 33.000 aktiven Fans, wurden die Hörbücher schon mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet. Das Jubiläumsheft „Das Höllenkreuz“ und das dazugehörige Hörspiel erschienen am 8. November 2016 im Bastei Verlag und bei Lübbe Audio.

Bild: Logo Bastei Lübbe, Bastei Lübbe

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.