Das phantastische Trashfilmfestival zum Elften: Aufruf zur Filmeinreichung

Filmeinreichung“Der phantastische Trashfilm” - Das alternative Filmfestival in Nordhessen geht in die 11. Runde.

Am 03. und 04. Juni 2016 findet im Panoptikum in Kassel in Zusammenarbeit mit der Kulturfabrik Salzmann das 11. Festival statt.


Bis zum 28. Februar 2016 können noch Filme bis zu einer Länge von 45 Minuten per download als mp4 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden.

Bevorzugte Genres: Fantasy, Comedy, Horror, Scifi oder am besten alles in einem Film!!!


Oder mp4 Datei auf DVD brennen und per Post an. Ralf Kemper, Langenhofsweg 5, 34134 Kassel schicken. Infos zum Festival gibt es unter Spontitotalfilm.com oder bei Facebook
 
Schräg, laut und bunt oder einfach nur cool. Mit kleinem Budget aber großer Hingabe. Das erwartet den Besucher des Festivals Jahr für Jahr in Kassel.

Trashfilm, was ist das eigentlich. Die Meinungen gehen weit auseinander. Wir meinen; Unterhaltsam muss es sein und mit wenig Budget entstanden.

Bild: Plakat Das phantastische Trashfilmfestival (Filmeinreichung)

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.