Tolkien-Stammtischgründung in Mannheim

J.R.R. TolkienAm 19. Dezember 2014 trifft sich zum ersten Mal der neue Tolkien-Stammtisch in Mannheim.

„Die Minen von Monnria“ wollen sich jeden dritten Freitag im Monat ab 18:30 Uhr im Bistro „Binokel“, O 7 – 1, treffen. Willkommen sind alle Fans von J.R.R. Tolkiens Werk und deren Adaptionen und der Fantasy im Allgemeinen.

Neben den monatlichen Treffen, setzt der Stammtisch einen Schwerpunkt auf die Organisation von Lesungen, insbesondere jüngerer deutscher Fantasy.

 

„Wir nehmen uns das DTG-Motto ‚Ohne Tolkien keine Fantasy!‘ zu Herzen, und laden ein zur Diskussion über Einflüsse und Entwicklungen des Genres.“ (1)

In Planung ist bereits eine Lesung aus dem fünften Band der Zwerge von Markus Heitz im Mai, ebenso wie ein Konzert mit Tolkien-Experte und Mitherausgeber von Musik in Mittelerde Friedhelm Schneidewind im Februar.

Bild: J.R.R. Tolkien

(1) Stammtischsprecher Daniel Schäfers.

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren