Weitere öffentliche Screenings von DAMNED ON EARTH am 28./29..11.14 im Cineplex/Capitol in Kassel.

1Seit Jahrhunderten sorgten die Mächte des Himmels und der Hölle für das Gleichgewicht auf der Erde. Bis heute...

„Damned on Earth“, der neue Film von Award Winning Regisseur Ralf Kemper ist eine eigenwillige, provokative Filmidee aus Nordhessen, die den filmischen Gedanken verfolgt, was wäre, wenn das energetische Gleichgewicht zwischen Gut und Böse plötzlich ins Wanken gerät. „Gelungene Atmosphäre und filmtechnisch sowie in der Darstellerführung gut umgesetzt“  so OSCAR-Preisträger Dr. Veit Heiduschka (Produzent von u.a. "Amour", "Geliebte Schwestern") nach einem Screening.


Am 28. und 29.11.2014 um jeweils 23:05 Uhr finden wegen des großen Erfolges der ersten Aufführungen zwei weitere öffentliche Screenings von „Damned On Earth“ im Cineplex/Capitol in Kassel statt.
 
Der Film entstand in Zusammenarbeit mit der Schauspielschule Kassel in Nordhessen an 44 Drehtagen mit über 200 Darstellern und Statisten.
 
Die Filmmusik wird von Peter Spilles, Kopf der international bekannten Band „Project Pitchfork“ sowie vielen Kasseler Musikern wie zum Beispiel Karsten Köhler und Hank Ockmonic (a.k.a. Michael Becker) beigesteuert.

Zum Inhalt: Der einfache Höllenbeamte Amon erhält von Luzifer einen seltsamen Auftrag. Gemeinsam mit dem chaotischen, sexbesessenen Samsaveel soll er den außer Kontrolle geratenen Höllenfürst Belial stoppen, welcher den Thron der Hölle und des Himmels für sich beansprucht. Belial bedient sich eines weiblichen Körpers, überlistet Amon und Samsaveel und tötet einen Engel. Damit entfacht er einen schrecklichen Krieg, denn seit Jahrhunderten sorgten die Mächte des Himmels und der Hölle für das Gleichgewicht von Gut und Böse auf der Erde. Sie respektierten sich und erhoben niemals die Hand gegeneinander. Bis heute...

Links zu Damned on Earth:

Bild: Plakat Damned on Earth

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren