Deutsche Tolkien Gesellschaft zu Gast beim Jubiläums-Con „Hannover spielt“

J.R.R. TolkienUns erreichte folgtende Nachricht:

Spielebegeisterte aus Norddeutschland haben am 20. und 21. April nur ein Ziel: in der Leinemetropole wird ein ganzes Wochenende fast rund um die Uhr gespielt. Und in diesem Jahr wird der Traditions-Con runde zwanzig Jahre alt.

Koryphäen aus der Spiele- und Comicwelt haben sich angesagt, unter anderem John Kovalic („Dork Tower“), Uwe Rosenberg („Bohnanza“, „Agricola“) und viele mehr.

 

Die Fantasy-Welt, allen voran Tolkiens Epos, wird standesgemäß vom lokalen Stammtisch (Hannohirrim) der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. (DTG) repräsentiert. Mit einem Infostand und viel Raum für Gespräche und Fachsimpelei ist die DTG mit Tolkienexperten vertreten – und seit fünf Jahren schon beinahe Stammgast bei „Hannover spielt“.

Veranstaltungsort:

  • Bürgerschule im Stadtteilzentrum Nordstadt
    Klaus-Müller-Kilian-Weg 2 – 30167 Hannover

Weitere Informationen hier

Bild: J.R.R. Tolkien, Klett Cotta

Kommentare  

#1 Larandil 2013-04-19 14:55
Oh Mist. Und ich hab' keine Zeit ...

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.