Fortsetzungen zu COLOMBIANA und LUCY in Planung

Luc BessonLuc Bessons EuropaCorp hat vor kurzem die kommenden Projekte des Studios vorgestellt, unter denen u. a. auch LUCY 2 und COLOMBIANA 2 aufgeführt wurden.

Der von Olivier Megaton inszenierte COLOMBIANA mit Zoe Saldana erschien im September 2011 in den deutschen Kinos und spielte bei einem Produktionsbudget von 40 Millionen US-Dollar immerhin über  60 Millionen US-Dollar ein.

Bei LUCY 2  muss man sich dagegen wohl aufgrund des weltweiten Erfolges des Vorgängers keine allzu großen Sorgen um das Einspielergebnis machen.


Denn bei einem Budget von 40 Millionen US-Dollar spielte LUCY mit Scarlett Johansson weltweit über 458 Millionen US-Dollar ein.

Bild: Luc Besson aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.