THE FLASH und GOTHAM ab 10. Februar auf Pro7

Pro7Am 10. Februar startet der Sender Pro7 um 20:15 mit der Serie THE FLASH.

Danach, genauer gesagt um 21:45, folgt die Serie GOTHAM, von der ebenfalls die ersten beiden Episoden ausgestrahlt werden.

Ab 17. Februar zeigt Pro7 die beiden Serien jeweils dienstags um 21:10 Uhr (The Flash) und um 22:10 Uhr (Gotham).

Barry Allen, ein Forensiker bei der Polizei von Central City, landet durch einen Unfall in den STAR Labs ins Koma, aus dem er mit Superkräften aufwacht.


Er ist danach blitzschnell und wird bald als THE FLASH zum Helden seiner Stadt.

Bereits vor dem Unfall hatte Barry in Starling City mit Oliver Queen (Stephen Amell) zusammengearbeitet, ohne zu wissen, dass es sich bei diesem um ARROW handelt. Barrys Vater sitzt wegen des Mordes an seiner Mutter im Gefängnis. Barry ist jedoch von dessen Unschuld überzeugt und will den „wahren Täter“ finden.

In GOTHAM ist die Hauptfigur der Serie Detective James Gordon vom Gotham City Police Department.

Neben der Vorgeschichte von Gordon wird in der Serie auch die Entstehung der Bösewichte beleuchtet, mit denen sich dereinst Batman herumschlagen wird müssen.

Auf dem Weg zum Polizeichef muss sich Gordon unter anderem mit Gangsterboss Fish Mooney und einem jungen Oswald Cobblepot, welcher später als der Pinguin bekannt sein wird, auseinandersetzen.

Gordon ist in einem Vorort von Gotham groß geworden, von wo aus auch sein verstorbener Vater seiner Tätigkeit als Bezirksstaatsanwalt nachging. Früh lernte er das glamouröse Leben der aufregenden, stetig wachsenden Metropole kennen.

Zu Beginn der Serie ist der der ambitionierte Gordon gerade einmal zwei Wochen bei seinem Job als Detective und ist Barbara Keen Erin Richards verlobt.

Bild: Logo PRO7 aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren