Ryan Reynolds kehrt als Deadpool zurück

Ryan ReynoldsNun ist es offiziell. Der Schauspieler Ryan Reynolds wird in einem Solo-Film als DEADPOOL auf die Kinoleinwand zurückkehren nachdem er den Söldner bereits 2009 in X-MEN ORIGINS: WOLVERINE gespielt hat.

"Es gibt definitiv eine Art umfassenden Plan für das X-Men-Universum, über den wir schon länger sprechen und Deadpool passt da offensichtlich hinein." (1)

In Anlehnung an das Marvel-Kino-Universe von Disney soll sich auch der Film DEADPOOL in die X-Men-Reihe von 20th Century Fox einfügen.

 

Die Regie in DEADPOOL wird der Neuling Tim Miller übernehmen, der mit dem Filmprojekt sein Regie-Debüt feiern wird. Das Drehbuch stammt von Rhett Reese und Paul Wernick.

Die Dreharbeiten zum DEADPOOL-Film sollen im März 2015 beginnen. In den US-Kinos soll der Streifen am 11. Februar 2016 starten.

Bild: Ryan Reynolds aus der Wikipedia 

(1) Produzent Simon Kinberg

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.