Assassin's Creed

1Bevor die Dreharbeiten zur Videospielverfilmung ASSASSIN'S CREED beginnen können, wurden die beiden Autoren Adam Cooper und Bill Collage damit beauftragt, die Drehbuchfassung von Michael Lesslie und Scott Frank noch einmal zu überarbeiten und umzuschreiben.

Desmond Miles, gespielt von  Michael Fassbender, wird von Handlangern der zwielichtigen Firma Abstergo entführt und an eine Maschine angeschlossen, mit der er in die Erinnerungen seiner Vorfahren eintaucht. Zweck der Zeitreise: Miles soll wertvolle Artefakte aus der Epoche der Kreuzzüge finden.


Wer die Regie übernehmen wird, ist noch nicht ganz geklärt. Zur Zeit scheint Daniel Espinosa dafür in die engere Wahl gezogen worden zu sein. ASSASSIN'S CREED soll jedenfalls am 6. August 2015 in den deutschen Kinos starten. 

Bild: Michael Fassbender aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren