Assassin's Creed

1Bevor die Dreharbeiten zur Videospielverfilmung ASSASSIN'S CREED beginnen können, wurden die beiden Autoren Adam Cooper und Bill Collage damit beauftragt, die Drehbuchfassung von Michael Lesslie und Scott Frank noch einmal zu überarbeiten und umzuschreiben.

Desmond Miles, gespielt von  Michael Fassbender, wird von Handlangern der zwielichtigen Firma Abstergo entführt und an eine Maschine angeschlossen, mit der er in die Erinnerungen seiner Vorfahren eintaucht. Zweck der Zeitreise: Miles soll wertvolle Artefakte aus der Epoche der Kreuzzüge finden.


Wer die Regie übernehmen wird, ist noch nicht ganz geklärt. Zur Zeit scheint Daniel Espinosa dafür in die engere Wahl gezogen worden zu sein. ASSASSIN'S CREED soll jedenfalls am 6. August 2015 in den deutschen Kinos starten. 

Bild: Michael Fassbender aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.