G.I. JOE verschoben

Bruce WillisDer US-Kinostart von "G.I. Joe: Die Abrechnung" unter anderem mit Channing Tatum, Bruce Willis und Dwayne Johnson (29. Juni 2012) wurde um neun Monate verschoben. Neuer US-Start wird damit der 29. März 2013 sein.

Grund für die Verschiebung ist, dass der Film in 3D erscheinen soll, weil sich die Produzenten davon eine höhere Zuschauerzahl versprechen.

In dem 125 Millionen US-Dollar teuren Action-Abenteuer spielen Channing Tatum, Dwayne 'The Rock' Johnson und Bruce Willis die Hauptrollen.

Bild: Bruce Willis aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.